• Gutstrasse 53, 8055 Zürich, Schweiz
  • Mon - Frei: 09:00 - 18:00

Funktionstherapie

Funktionstherapie

Probleme mit Zähneknirschen, Pressen oder Schnarchen?

Erfahren Sie mehr über die zahnärztliche Funktionstherapie und wie Praxis Belle Dent in Zürich Ihnen dabei helfen kann, Ihre Mundgesundheit zu verbessern und Beschwerden wie Kiefergelenksprobleme zu behandeln.

 

Die zahnärztliche Funktionstherapie ist ein Bereich der Zahnmedizin, der sich mit der Diagnose und Behandlung von Funktionsstörungen im Kieferbereich befasst. Dazu gehören Probleme wie Kiefergelenkbeschwerden, Muskelschmerzen, Verspannungen im Kopf- und Nackenbereich sowie Zahnfehlstellungen, die zu einer gestörten Kieferfunktion führen können.

 

Die Ursachen für Funktionsstörungen im Kieferbereich können vielfältig sein und reichen von Zahnfehlstellungen über Stress bis hin zu Traumata. Eine genaue Diagnose ist entscheidend für die erfolgreiche Behandlung dieser Beschwerden. In unserer Praxis Belle Dent beginnen wir mit einer gründlichen Untersuchung, bei der wir Ihre Zähne, Kiefergelenke, Muskulatur und Bisslage eingehend untersuchen. Auf Basis dieser Untersuchung erstellen wir einen individuellen Behandlungsplan, der auf Ihre spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten ist.

 

Die zahnärztliche Funktionstherapie umfasst verschiedene Behandlungsmethoden, darunter die Anpassung von Zahnschienen zur Entlastung der Kiefergelenke, die Korrektur von Zahnfehlstellungen mittels kieferorthopädischer Massnahmen sowie die physiotherapeutische Behandlung von Muskelverspannungen im Kopf- und Nackenbereich. Ziel dieser Therapien ist es, die normale Funktion des Kiefers wiederherzustellen, Schmerzen zu lindern und langfristige Schäden zu vermeiden.

 
 

Wenn Sie unter Beschwerden im Kieferbereich leiden oder Ihre Mundgesundheit verbessern möchten, kontaktieren Sie uns noch heute, um einen Termin für eine zahnärztliche Funktionstherapie in unserer Praxis Belle Dent zu vereinbaren. Wir sind gerne für Sie da, um Ihnen zu helfen, Ihre Mundgesundheit zu optimieren und Beschwerden zu lindern.